Schaut auf diese Stadt | Analyse

Eine Analyse der berühmtesten Rede Ernst Reuters

Uddrag
Ernst Reuter wurde 1889 in der damals deutschen, heute dänischen Stadt Apenrade geboren. Er studierte und machte 1912 das Examen an der Universität Marburg. Im selben Jahr wurde er Mitglied der SPD. Er war Soldat während des Ersten Weltkrieges, rauchte aber 1916 in russischer Gefangenschaft.

Als er nach Berlin zurückkehrte, wurde er Mitglied der KPD. Aber es dauerte nicht lange, bis er wieder zur SPD kam. Als die Nazis an die Macht kamen, rauchte er im Konzentrationslager. Während des Zweiten Weltkriegs war er in der Türkei im Exil.

Er kehrte 1946 nach Berlin zurück und wurde 1947 zum Oberbürgermeister von Berlin gewählt. 1953 wurde er nicht mehr Oberbürgermeister von Berlin.

Er war 1948 Oberbürgermeister von Berlin, unter der Blockade Berlins, wo er diese Rede vor dem Reichstagsgebäude hielt. In der Sprache geht es auch um Blockade, aber sie konzentriert sich nur auf Hilfe aus dem Westen.

Sådan får du adgang til resten af materialet

Byt til nyt Upload en af dine opgaver og få adgang til denne opgave

  • Opgaven kvalitetstjekkes
  • Vent op til 1 time
  • 1 Download
  • Minimum 10 eller 12-tal

Premium 39 DKK pr måned

  • Adgang nu og her
  • 20 Downloads
  • Ingen binding
  • Let at opsige
  • Adgang til rabatter
  • Læs fordelene her
Få adgang her