Metin und Martin | Tysk

Uddrag
Die Erzählung „Metin und Martin“ ist von Alev Tekinay gemacht. Die handelt von Metin, oder Martin, der seine Identität zu finden versucht. Ich möchte mich auf der Hauptperson konzentrieren, weil er nach einem neuen Land kommt.

Der Junge, Metin, in der Geschichte stammt urwüchsig aus der Türkei, aber im Alter von 6 Jahren seine Familie nach Deutschland kam.

Die waren Immigranten. Metin, wie er heißt, geht in einen türkische Klasse nur mit anderen türkischen Immigranten und es gibt ein Problem, weil er nicht ordentlich in den deutsche Gesellschaft integrieren wird.

Metin spricht gut Deutsch, aber er Probleme damit hat. Er wird älter und entwickelt sich. Er beginnt was geschieht um ihn auch zu verstehen und er fühlt sich andres mit seinem Name.

Metin möchte gern eine gute Ausbildung und darum will er gern ein Abitur haben. Metins Vater findet es nicht interessant, weil er eine klare Vorstellung von Metin zukünftigen Arbeite hat.

Zufolge dem Vater soll Metin bloß viel arbeiten, so er kann viele Geld für des Families Haus in der Türkei verdient. Die Mutter und Vater wollen nämlich sehr gern zurück nach der Türkei und das will Metin also nicht.

Sådan får du adgang til hele dokumentet

Byt til nyt Upload en af dine opgaver og få adgang til denne opgave

  • Opgaven kvalitetstjekkes
  • Vent op til 1 time
  • 1 Download
  • Minimum 10 eller 12-tal

Premium 39 DKK pr måned

  • Adgang nu og her
  • 20 Downloads
  • Ingen binding
  • Let at opsige
  • Adgang til rabatter
  • Læs fordelene her
Få adgang her